Startseite > zentra
Suche:

„zentral“ - Adjektiv

Die Vokabel zentral ist das 6.069.-häufigste Wort im deutschen Wortschatz und taucht 4.225 Mal in der Nachrichtendatenbank auf und ist sieben Stellen lang. Es handelt sich um die Wortart Adjektiv. Hier sind beispielhafte Anwendungen des Wortes im Volltext: "Kreisstadt wurde das zentral gelegene Bad Schwalbach."¹ "Die Stadt wird von einem sehr großen Kohlekraftwerk zentral beheizt."² "Als touristischer Mittelpunkt der Märkischen Schweiz gilt traditionell die zentral innerhalb des Naturparks gelegene Stadt Buckow."³ Umgekehrt wird es lartnez getippt. Das Wort reimt sich auf floral, moral und ruderal. Der MD5-Hash ist 7d159990a772a02e864d993f4ef53719 und der SHA1-Hash ist 5e9be2a66c826e601490e6719ed34e570bd5ea9f. Die wählbare Telefonnummer ist 9368725, in Brailleschrift ⠵⠑⠝⠞⠗⠁⠇ und rotiert ʃɐɹʇuǝz. Im Spiel Scrabbeln hat das Wort 10 Buchstabenpunkte Wortwert.


Nachrichtenfunde von zentral gleich z. :

„Sattelberger: Forschungstransfer ist für uns z.“ (vom 30.03.2022 auf BMBF News).


Wortgrafik:


Wortgraph zentral

Wörterbuch-Information


Substitute: relevant maßgeblich gewichtig nennenswert wesentlich


Typische linke Wortnachbarn: relativ liegt sitzt ziemlich Mittlere-Isar-Kanals Tiefenbachs computergestütztes


Typische rechte Wortnachbarn: gelegene gelegenen angeordnete gelegener gesteuerte gesteuert angeordneten


Aussprache: SNTRL




Jahresstatistik der Häufigkeit


Diese Wörter besitzen einen ähnlichen Wortbeginn:

Die folgenden Worte besitzen ein ähnliches Wortende:

Weiterführende Literatur:

Reformen des Finanzsystems im Transformationsprozeß zentral geplanter Volkswirtschaften


Herkunft Wikipedia CC-BY-SA 3.0. Alle Schutzmarken, Warenzeichen oder angemeldeten Marken auf dieser Homepage sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer. ¹ Rheingau-Taunus-Kreis ² Pjöngjang ³ Märkische Schweiz.